Life Cards // Calendar 2014 // 8 Farben

Für mein eigenes Project Life habe ich mir kleine Kalenderkarten erstellt. Der Grundaufbau ist sehr schlicht.
Heute gibt es die Kalender für Sep. – Dez. 2014. Und das in 8 Varianten.

Auf der ersten Seite sind sie ganz nackig. Hier kannst du die Karten dann z.B. gut mit Washi-Tape dekorieren oder bestempeln oder oder oder.
Auf den folgenden Seiten gibt es verschiedene Farbvarianten. Ich würde mich über etwas Feedback freuen, wie dir die Farben gefallen und welche du dir noch wünschen würdest.

Life Cards: Calendar 2014

Download

Die Druckdatei wurde von mir erstellt und ich stelle sie kostenlos zur Verfügung. Sie darf nur für den privaten Gebrauch verwendet werden. Wenn du die Datei jemandem empfehlen willst, verlinke bitte diesen Beitrag und nicht direkt die Datei. Vielen Dank!

[Download nicht gefunden.]

Life Cards: Calendar 2014

Und nun wünsche ich viel Spaß mit den Life Cards. Ich hoffe, sie gefallen dir und du kannst sie für deine Zwecke nutzen…

4 Kommentare

  1. Lara

    Die sind echt schön.
    Und auch praktisch als kleiner „Unterwegs – Kalender“ – da ich mich noch ganz erfolgreich gegen das Project Life wehre *haha*, ist das für mich nicht uninteressant. Und so ein Kalender im Portemonnaie ist oft sehr praktisch. 😉

    Antworten
  2. Sarah

    Ich finde vorallem die vorletzte Farbe und das „nackte“ toll 😀
    Würde mich auch sehr freuen, wenn es das für 2015 geben wird.
    Die Schriftart ist echt schön!

    Vielen Dank, dass du dies kostenlos zur verfügung stellst 🙂

    Antworten
  3. Ulli

    @Lara: Das stimmt. Für unterwegs im Portemonnaie sind sie auch praktisch. 😉

    @Sarah: Sind auch für 2015 geplant. Freut mich, dass sie dir gefallen. 🙂

    Antworten
  4. Jannis

    Sehr hübsch designet!

    Das wäre glatt mal was um meine Blogbeiträge zu planen 😀

    Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Free Printables #01 » LifeSaysHello.com - […] bei Ulli kannst du ja öfter tolle Printables abstauben. Ich liebe zum Beispiel ihre Kalenderblätter und auch, wenn ich…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.