2 In Alltagsmomente

#catcontent – Gartenabenteuer

#catcontent - Gartenabenteuer

Habe ich euch eigentlich schon unsere Katzen vorgestellt? Nein?
Dann hole ich das jetzt endlich nach. ;)

Die beiden Mädels (sie sind Schwestern) sind zu uns gekommen, als wir noch in einer Wohnung in Stadtnähe lebten. Umgeben von vielbefahrenen Hauptstraßen. Deswegen haben wir sie von Anfang an nur in der Wohnung gehalten. Sie haben auch gar nicht groß versucht raus zu kommen. Seit dem wir nun unser Haus und den großen Garten haben, lassen wir die Tür bei guten Wetter offen stehen. Dann strecken die Katzen irgendwann die Nase raus und gehen ein wenig Gras knabbern. Letzten Sommer waren sie irgendwann so mutig und sind sogar bis ganz nach hinten zur Grundstücksgrenze gelaufen, wenn dort einer von uns war. Ansonsten halten sie sich lieber in Türnähe auf.

Da das Wetter so gut war, habe ich sie nach der Arbeit noch wieder raus gelassen. Erfreulicherweise habe ich sogar ein paar schöne Fotos machen können, auf denen nicht nur ihr Hintern war, weil sie gerade mal wieder panisch aus dem Bild rennen wollten.

#catcontent - Gartenabenteuer

catpicture - Katzen Community

Nach dem Klick folgen noch ein paar Fotos. Weitere Bilder findet ihr auf catpicture.de – ein neuer Blog, auf dem künftig süße Katzenbilder und -storys gesammelt werden sollen. Man kann sich als Autor registrieren und so seine eigenen Fotos hochladen oder seine Katzengeschichte erzählen. Oder man schickt Text und Bilder einfach ein. So kommt dann hoffentlich bald eine schöne Sammlung an Katzenbeiträgen zusammen.

Lebt ihr auch mit Katzen zusammen?

Findet ihr es manchmal auch so schwer, die Stubentiger gescheit aufs Foto zu bekommen? ;D

#catcontent - Gartenabenteuer

#catcontent - Gartenabenteuer

#catcontent - Gartenabenteuer

#catcontent - Gartenabenteuer

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Reply
    Thomas
    11. April 2015 at 19:47

    Oh, noch mehr Bilder von den beiden Süßen.

    Danke fürs Werbung machen ;-) Achso, einen Autorenliste wird es in den nächsten Tagen bei uns auch noch geben. Danke für den Gedankenschubser!

    LG Thomas

  • Reply
    Steffi
    12. April 2015 at 11:39

    Süß die Zwei. :)
    Ich kann leider keine Katzen haben, weil wir Allergiker in der Familie haben. :( Aber ich bin mit Katzen aufgewachsen und hatte als Kind auch meinen eigenen Kater. Den hab ich echt geliebt. *schnief*

  • Schreibe einen Kommentar