11 In Blog & Design

Linkliebe – Wochenlektüre #07

Linkliebe - Wochenlektüre

Linkliebe - Wochenlektüre

Willkommen zu meiner wöchentlichen Linksammlung. Ich habe das Headerbild geändert und auch den Namen. „Blogkaffee“ hatte irgendwie keinen tieferen Sinn und ich denke, Wochenlektüre beschreibt besser, was euch in diesem Artikel erwartet.

Design & Blog

Kreativ

Und sonst

Das waren sie, meine Links für diese Woche.
Ich hätte euch gerne noch ein paar inspirierende Sketchnote-Links eingefügt, aber da habe ich noch keine passenden Blogs gefunden (außer von Frau Hölle, aber den kennt man ja). Mein Workshop gestern war nämlich ziemlich cool. Ein ausführlicher Bericht ist in Arbeit.

You Might Also Like

11 Kommentare

  • Reply
    Chaosmacherin
    3. Mai 2015 at 13:48

    Ich würde behaupten, dass ich alle Tipps von Kory einhalte und trotzdem bleibt meine Leserschaft – laut Google Analytics – klein wie eh und je. Kann das irgendwie nichts mehr rausholen habe ich das Gefühl. :/ Trotzdem danke für’s Teilen und sorry für’s Jammern :D

    • Reply
      Ulli
      3. Mai 2015 at 15:34

      Ich fürchte, dass alle Tipps irgendwie nichts helfen, wenn man nicht irgendwie so eine Nische mit „Fangemeinde“ hat, bzw. in irgendwas besonders genial ist. Und das ist schwierig. Ich finde, in Deutschland gibt es viele Mix-Blogs und die lösen eher selten einen Hype aus. Es kommen mal ein paar Leser dazu, aber um ein größeres Wachstum verzeichnen zu können, muss man wahrscheinlich mehrere Knaller-Artikel raushauen, die auch auf den social-media-Kanälen für Aufmerksamkeit sorgen. Schwierig.

      Wobei ich dich, bzw. deinen Blog nicht als „klein“ bezeichnen würde. Ich würde behaupten, dass viele deinen Namen zumindest kennen. ;)

  • Reply
    Lara
    3. Mai 2015 at 14:46

    Ich fürchte, das Problem ist einfach, dass wir in D bzw. in Europa allgemein in Sachen Bloggen noch immer anders ticken als die Amerikaner. Viele von den Dingen, die „dort“ so prima zu funktionieren scheinen, sind bei uns eher zufallsgesteuert – so mein Empfinden. Aber ich lese sowas trotzdem immer wieder gern und wundere mich gern. :)

    Schade, dass du den Titel geändert hast. Ich hab mich immer so von dir auf einen Plauderkaffee eingeladen gefühlt. ^^ Der neue ist aber auch schön. (: (Meinst du, ich darf den alten Titel einfach so klauen?)

    Liebe Grüße,
    Lara

    • Reply
      Ulli
      3. Mai 2015 at 15:38

      Da hast du irgendwie Recht. So 100-prozentig funktionieren diese Blogging-Tipps bei uns nicht. Irgendwie scheinen wir Europäer anders zu ticken… =/

      Hmm, dann hat der Titel also doch gepasst? xD War nicht sicher, ob das „Blogkaffee“ so seinen Sinn erfüllt. Wobei ich den Begriff noch nicht ganz gestrichen habe. Bin noch am überlegen, ob der auch zu Blogging Tipps passen würde, so im Stil „Blog & Kaffee – Do’s & Don’ts beim bloggen“ oder so. xD
      Aber du darfst den gerne auch verwenden, wir dir das Wort gefällt. ;) Da habe ich nichts dagegen.

      • Reply
        Lara
        3. Mai 2015 at 17:27

        Das ist eine großartige Idee! Mach das, Ulli. :) Ich schau mich einfach weiter um und jongliere selbst ein wenig mit Wörtern und Begriffen. ^^

  • Reply
    Ariane
    3. Mai 2015 at 15:17

    Vielen lieben Dank für die Verlinkung! Ich klick mich gleich mal durch die anderen :) Schön, dass ich dadurch auf deinen Blog gestoßen bin, der gefällt mir nämlich echt gut.

    • Reply
      Ulli
      3. Mai 2015 at 15:38

      Gerne doch. :)
      Viel Spaß beim Durchklicken!
      Freut mich, dass dir mein Blog gefällt. <3

  • Reply
    Christiane
    3. Mai 2015 at 18:50

    Hab mir die Tipps von Kory mal durchgelesen.
    Nachdem hier in den Kommentare sie erwähnt wurden.

    Sind ganz nett ^^
    Der letzte ist wohl am wichtigsten.
    Jedoch glaube ich auch, dass Blogs eher stagnieren, weil sie schwerer zu konsumieren sind als Bild & Ton ;)

    • Reply
      Ulli
      8. Mai 2015 at 19:58

      Hmm, ich finde eigentlich nicht, dass Blogs stagnieren. Aber weiß auch nicht, wo dran man das festmachen soll… =/

  • Reply
    Judith P.
    7. Mai 2015 at 22:07

    Jeah wieder eine Linksammlung. Ich überlege auch schon, ob ich öfter eine Linksammlung mache.
    Am besten hat mir der Link von Verena gefallen. Das könnte fast mein Werdegang sein, bzw. werden. Noch bin ich ja nicht selbständig. Aber ich plane recht ähnliches.

    • Reply
      Ulli
      8. Mai 2015 at 19:59

      Ich konsumiere so viele Blogs, da würde eine monatliche Linksammlung ziemlich groß werden (oder ich müsste stark aussortieren). Wobei es auch sein kann, dass ich sie irgendwann uaf einen 2-Wochen-Takt lege. Mal sehen, wie es so passt.
      Ich wünsche dir viel Erfolg für deinen Weg in die Selbstständigkeit!

    Schreibe einen Kommentar