1 In Blog & Design

Kartenbastelei #03 – zur Goldenen Hochzeit

Kartenbastelei - Karte zur goldenen Hochzeit

Kartenbastelei - Karte zur goldenen Hochzeit

Letztes Wochenende waren wir zur Goldenen Hochzeit meiner Patentante eingeladen und für diesen Zweck musste natürlich eine Karte her.
Ich bin tierisch verliebt in den großen Background-Stempel von Stampin‘ Up „Something Lacy“ und so stand ziemlich schnell fest, dass ich mit dem arbeiten werde. Nur wie? Goldenen Stempelfarbe oder goldenes Embossingpulver besitze ich nicht, aber goldene Acrylfarbe, die habe ich letztens irgendwann mal besorgt. Mit dieser habe ich auch schon die Tortenspitze angepinselt (als Vorbereitung). Also wurde mit der Farbe und einem Schwammapplikator wild über die Karte gewischt und ich hatte meinen goldenen Untergrund. Der Stempel wurde darüber dann weiß embosst und wenn man die Karte nun im Licht bewegt, schimmert das Gold im Untergrund leicht. Ich liebe den Effekt.

Kartenbastelei - Karte zur goldenen Hochzeit

Da für den Gruß kein passender Stempel zur Hand war, habe ich kurzerhand wieder etwas am Computer gesetzt und ausgedruckt. Ich glaube, ich brauche gar keine Textstempel. Mit dem Computer bin ich viel freier was Größe und Farbe und Schrift anbelangt. Und auch den Wortlaut kann ich nach Lust und Laune anpassen. Für „ältere“ Leute sind deutsche Grüße ja doch etwas schöner…

Tortenspitze auf den Untergrund und Textbanner mit Abstand darauf. Noch 2 Strasssteine dazu (etwas bling-bling geht immer) und fertig war die schöne Glückwunschkarte.

Kartenbastelei - Karte zur goldenen Hochzeit

Da ich von der Tortenspitze noch was übrig hatte (am Rand ist ja etwas weggefallen), habe ich den Teil noch innen mit in die Karte geklebt. Leider habe ich davon kein Foto mehr. Aber es ist eine schöne Möglichkeit, damit es innen nicht ganz so langweilig ausschaut.

How-to – Wie die Karte entstanden ist…

Beim Karte basteln habe ich die Kamera einfach mal mitlaufen lassen und euch meinen Prozess zu einem Video zusammen geschnitten. Ich hoffe, es ist nicht zu lang und kann euch zeigen, wie die Karte entstanden ist. Bilder sagen ja manchmal mehr als 1000 Worte…

Material

Papier
SU! „Flüsterweiß“
SU! „Saharasand“
Kopierpapier von ColorCopy in 200g
Stempelfarben
VersaMagic Watermark Stamp Pad
goldene Acrylfarbe (aus dem Baumarkt)
Druckertinte
Stempel
SU! „Something Lacy“
Stanzen
Kreisstanzer in 1″
Sonstiges
SU! Stampin‘ Emboss Powder „White“
SU! Basic Strassschmuck
SU! Stampin‘ Dimensionals
Tortenspitze (Tedi)
Foto-Kleberoller (dm)
SU! Mehrzweck-Flüssigkleber

Wie gefällt euch die Karte? Und wie findet ihr die Ergänzung mit dem Video?

Kartenbastelei - Karte zur goldenen Hochzeit

You Might Also Like

1 Kommentar

  • Reply
    Aki
    5. Juli 2015 at 22:53

    Genau dafür brauche ich dringend einen funktionierenden Drucker. *lol*
    Schön ist die Karte geworden, der Glittereffekt mit der Acrylfarbe ist bestimmt toll. <3 Zum Video habe ich dir meins ja schon gesagt: Vertonen oder Textanmerkungen rein, sonst ist der Zuschauer zwischendurch schnell verwirrt.

  • Schreibe einen Kommentar